21.Jul.2017 - DIY Hängender Blumentopf mit Maurerschnur und Kork

Hängen Blumentopf mit Maurerschnur und Korkband basteln
Der Trend von "Zero Waste" wird immer größer. Je weniger Abfall man produziert, desto besser. Ene Möglichkeit weniger Müll zu erzeugen, besteht darin, leere Behälter wiederzuverwenden bzw. sie umzufunktionierten. Hier möchte ich euch zeigen, wie ihr aus einer leeren Dose ganz schnell einen hängenden Blumentopf basteln könnt.

Alles, was ihr für das Projekt braucht:

  • Cuttermesser
  • leere Dose
  • Nagel
  • Maurerschnur oder Kordel
  • selbstklebender Kork (alternativ auch Kork und Bastelkleber)
  • Bastelkleber

Hängender Blumentopf mit Maurerschnur und Korkband MaterialHängender Blumentopf mit Maurerschnur und Kork Schritt 1


Do-it-yourself-Blumentopf pink machen

Im ersten Schritt nimmt man einen etwas größeren Nagel und bohrt damit drei Löcher mit gleichem Abstand zueinander in den oberen Rand der Dose. Die Löcher sollten etwa einen Zentimeter von der Kante entfernt sein, damit die Dose nicht einreißt. Die Löcher werden vorgebohrt, damit das Korkband später nicht beschädigt wird.

Hängender Blumentopf mit Maurerschnur und Kork Schritt 2Hängender Blumentopf mit Maurerschnur und Kork Schritt 3
Nun könt ihr mit dem Dekorieren des Topfes beginnen. Zunächst nehmt ihr selbstklebenden Kork zur Hand. Wer dieses nicht zur Verfügung hat, kann auch normalen Kork verwenden, diesen mit dem Cuttermesser in Streifen schneiden und mit Bastelkleber befestigen. Zum Fixieren nehmt ihr einfach etwas Klebeband, welches ihr später wieder abziehen könnt.


DIY-Blumenkübel aufpeppen

Damir das Ganze nicht zu langweilig aussieht und etwas Pepp bekommt, habe ich die Dose mit pinker Maurerschnur umwickelt. Etwas Farbe kann nie schaden. Natürlich muss es keine Maurerschnur sein, es geht auch, wenn ihr eine normale Kordel verwendet. Diese müsst ihr nur zu Beginn mit Klebstoff fixieren, ein paar Mal um die Dose wickeln und auch das Ende wieder fixieren. Achtet darauf, dass ihr Anfang und Ende von Kork und Stoff immer an der gleichen Stelle ansetzt, sodass ihr nur eine "unschöne" Seite habt.

Diese Schritte wiederholt ihr nun so lange, bis die komplette Dose verkleidet ist.

Hängender Blumentopf mit Maurerschnur und Kork Schritt 5Hängender Blumentopf mit Maurerschnur und Kork Schritt 6

Jetzt könnt ihr mit dem Nagel noch einmal vorsichtig von außen den Kork durchbohren. Schneidet nun drei gleich lange Stücke von der Maurerschnur zurecht, fädelt diese durch die Löcher und fixiert sie mit einem Knoten auf der Innenseite der Dose. Am Ende müsst ihr die drei Schnüre nur noch miteinander verknoten.

Dani von Gingered Things


Bewertungen für diesen Beitrag

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!

Abgegebene Bewertungen




Zeige 0 bis 0 (von insgesamt 0 Bewertungen)
Seite: