05.Apr.2017 - DIY Eierbecher aus Beton zu Ostern selber machen

Osterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton Hauptbild

Ostern steht vor der Tür und selbst diejenigen, die Osterdeko nicht mögen, werden diesem kleinen Hasen aus Beton nicht widerstehen können. Noch dazu eignet sich der kleine Eierbecher prima als Geschenk bzw. Mitbringsel zum Osterbrunch.

Alles was ihr für das Projekt braucht:

  • Spitzzange
  • Blitzzement
  • Wasser
  • Becher
  • schwarzer Blumendraht
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Handschuhe
  • Plastikei

 

Und schon kann es mit dem Oster-DIY-Projekt losgehen

Osterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton MaterialienOsterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton Drahtohren biegen

Im ersten Schritt biegt ihr mit einer Zange die Ohren für den Hasen zurecht. Dazu benötigt ihr ein etwa 20 Zentimeter langes Stück schwarzen Blumendraht. Den Draht gibt es in vielen verschiedenen Farben, so dass ihr den Becher prima ganz individuell gestalten könnt. Wichtig ist, dass ihr den Draht mit der Zange nur vorsichtig zusammendrückt, so dass der weiche Draht nicht beschädigt wird.

Osterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton, Beton anrührenOsterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton, Beton einfüllen und Drahtohren platzieren

Nun wird der Blitzzement (ihr könnt natürlich auch ganz normalen Beton verwenden) nach Packungsanleitung zusammengemischt. Benutzt dafür unbedingt Handschuhe und falls ihr sehr viel braucht, auch einen Mundschutz. Ist das Gemisch fertig, füllt ihr dieses in die dafür vorgesehenen Becher. Falls ihr keine passenden Becher habt, könnt ihr auch festere Muffinförmchen benutzen. Nachdem die Masse eingefüllt ist, müsst ihr direkt die Drahtohren platzieren und das Plastikei eindrücken, so dass später eine kleine Mulde für das richtige Ei entsteht. Das Ei sollte etwa zu einem Drittel in den Beton gedrückt werden.


Jetzt geht es an die individuelle Gestaltung des Ostergeschenks

Osterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton, anmalenOsterdeko in Pink, Eierbecher aus Beton, Gesicht malen

Wenn der Beton trocken ist, könnt ihr ihn vorsichtig aus dem Becher lösen und falls nötig noch etwas abschleifen. Nun kann das Ganze bemalt werden. Mischt euch dazu einfach die passende Acrylfarbe zusammen und pinselt die Mulde aus. Wer möchte, kann auch noch Augen, Nase und Mund auf den Becher malen. Vor allem die Kids werden sich darüber freuen.

Und fertig ist der Eierbecher aus Beton. Mit etwas Ostergras oder Moos, kann man aus dem Becher auch ein kleines Osternest zaubern und für die Kleinen im Garten verstecken. Also ran an Beton und Draht und gaaaaaanz viele Becher basteln.

Dani von Gingered Things


Bewertungen für diesen Beitrag

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!

Abgegebene Bewertungen




Zeige 0 bis 0 (von insgesamt 0 Bewertungen)
Seite: